Firmenvorstellung

  • Die Firma Lovász Forgácsoló Kft. wurde im Jahre 1996 als Familien-Unternehmen gegründet.

    Unsere Haupttätigkeit ist das Drehbearbeitung, am meisten produzieren wir kleine Drehteile in großen Serien. Im größten Menge herstellen wir Ersatzteile für Hand–, und Maschienenbetätigte Schraubwerkzeuge, aber auch Ersatzteile für die Automobilindustrie und Elektronik. Wir verkaufen 20-22 Millionen Drehteile pro Jahr, was ohne unsere gut entwickelte Maschienenpark nicht möglich wäre.
    Unsere Partners stammen am meisten aus dem westlichen Staaten der EU, fast 90 Prozent unserer Produktion ist Export.
    Unsere Mission ist, die Zufriedenheit unser Kunden permanent anhalten, immer die gleiche Qualität zu produzieren.

    Neben dem Drehbearbeitung beschäftigen wir uns auch mit Verkauf von Drehwerkzeuge. Unsere Firma verkauft seit dem Jahr 1993 die Mitsubishi Carbide Drehwerkzeuge laut der Aufforderung der europäischen Zentrum.
    Es war ein bedeutende Entwicklung, wenn unser Firma im Februar 2004 als Generalvertretung von Mitsubishi Werkzeuge gewählt wurde.
    Unser Ziel ist, dass wir mit je mehr ungarische Unternehmen die Mitsubishi Werkzeuge, und deren Wirksamkeit bekannt machen können, damit immer mehr Firmen diese hochwertige japanische Qualität benutzen können.
    Wir helfen unsere Kunden nach eigenen Erfahrungen in dem optimalen Werkzeugauswahl. Sie können mit unserem fachlich hochqualifizierte Kollegen in ganz Ungarn treffen.

    Ich hoffe, dass ich Sie auch in Bälde zwischen unserem zufriedene Kunden begrüßen kann.

    Mit freundlichen Grüssen:

    Lovász Antal
    Geschäftsführer